Altersheilkunde

Fit im Alter.

Das wünschen wir uns nicht nur für uns, sondern auch für unsere Tiere. Deshalb kann man einiges, bei unseren ins Alter gekommenen Tieren beachten, um dies zu unterstützen. Es gilt hierbei, die alternden Organe und Gelenke so lange wie möglich zu erhalten und in ihrer Funktionsfähigkeit zu unterstützen.

Es stehen uns verschiedene Therapieformen zu Verfügung:

  • Anpassung des Futters an die Bedürfnisse der Senioren,
  • Diät,
  • Vitamine und Vitalstoffe,
  • Durchblutungsförderung,
  • Procain-Injektion,
  • Akupunktur,
  • Frischzellenkur

Aufbauend und erhaltend müssen die Maßnahmen für die Altersgesundheit sein und nicht belastend oder gar schädlich. Procaininjektionen, aber auch Homöopathie und Akupunktur sowie Frischzellkuren sind ideale Mechanismen, um ihr Tier schonend zu behandeln. Der zu Ihrem Tier passende Therapieplan wird von Dr. Kudlorz individuell erstellt.